Drug Safety Mail 2018-12

01.03.2018 – Online-Umfrage der AkdÄ zur Meldung von Nebenwirkungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die AkdÄ möchte mehr darüber erfahren, wie Ärzte das Melden von Nebenwirkungen einschätzen und wie es zukünftig einfacher gestaltet werden kann. Wir führen hierzu eine Umfrage durch und bitten Sie um die Beantwortung von 12 Fragen, was etwa 5 Minuten dauert.

Hier der Link zum Online-Fragebogen (Umfragezeitraum: 01.–15.03.2018):

https://www.surveymonkey.de/r/UAW-Fragebogen_AkdAe

Die Teilnahme ist freiwillig und anonym. Ihre Antworten werden ohne Personenbezug zweckgebunden nur für diese Untersuchung verarbeitet und unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch den Anbieter SurveyMonkey an uns übermittelt.

Zum Hintergrund: Arzneimittelnebenwirkungen sollen an die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) gemeldet werden. Diese Berichte sind von großer Bedeutung, um frühzeitig Informationen über mögliche Risiken von Arzneimitteln unter Alltagsbedingungen zu erhalten und Maßnahmen zur Verbesserung der Patientensicherheit einzuleiten.

Wenn Sie Fragen dazu haben, können Sie sich gern an survey@akdae.de wenden.

Mit den besten kollegialen Grüßen und Dank im Voraus

Die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft