PD Dr. med. Martina Pitzer

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Klinikdirektorin Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit, Eltville

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission 2007-2012

Ordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2012

Vorstandsmitglied der AkdÄ seit 2016

Vita

1965Geboren in Dillenburg/Hessen
1984Abitur am Wilhelm-von-Oranien-Gymnasium in Dillenburg
1984-1991Medizinstudium an der Justus-Liebig-Universität in Gießen
1991-1992Ärztin im Praktikum am Zentrum für Psychiatrie der Justus-Liebig-Universität Gießen
1993Approbation
1993-1994Assistenzärztin an der Psychiatrischen Universitätsklinik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
1995-2000Assistenzärztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim
2000-2004Leitende Oberärztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim
2004-2018Klinikdirektorin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie am Städtischen Klinikum Karlsruhe gGmbH
2012Habilitation im Fach Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie an der Medzinischen Fakultät Mannheim der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Seit 2018Klinikdirektorin an der Vitos Klinik Rheinhöhe, Eltville

Ausgewählte Aufgaben und Funktionen

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP)
  • Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft der leitenden Ärzte kinder- und jugendpsychiatrischer Kliniken und Abteilungen (BAGkjpp)
  • Mitglied der Kommission für Arzneimittel für Kinder und Jugendliche (KAKJ) am BfArM, seit 2011

Schwerpunkte

WissenschaftlichTemperament und Persönlichkeitsentwicklung

Kontakt

E-Mailmartina.pitzer@vitos-rheingau.de
Internet

Erklärung von Interessenkonflikten


PD Dr. med. Martina Pitzer