Dr. med. Christian Braun

Facharzt für Innere Medizin - Gastroenterologie

Ärztlicher Direktor Klinikum Saarbrücken gGmbH

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2008

Vita

1975Geboren in Homburg, Saarland
1994Abitur am Gymnasium Johanneum, Homburg
1994-2001Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes
2001-2002Arzt im Praktikum, Medizinische Klinik I, Klinikum Saarbrücken
2002-2007Assistenzarzt, Medizinische Kliniken I und II, Klinikum Saarbrücken
2005Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2007Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arzneitherapiesicherheit des Universitätsklinikums Essen und des Klinikums Saarbrücken; Zusatzbezeichnung Ärztliches Qualitätsmanagement; Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie
seit 2008Oberarzt der Zentralen Notaufnahme, Klinikum Saarbrücken
seit 2012Ärztlicher Direktor Klinikum Saabrücken

Ausgewählte Aufgaben und Funktionen

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
  • Deutsche Gesellschaft Interdisziplinäre Notaufnahme
  • Beauftragter für Patientensicherheit des Klinikums Saarbrücken, seit 2005
  • Kongress-Sekretär - 2. Deutscher Kongress für Patientensicherheit bei medikamentöser Therapie - Bonn, 2007

Schwerpunkte

KlinischInnere Medizin - Gastroenterologie; Notfallmedizin; Qualitätsmanagement
WissenschaftlichSystemimmanente Risiken des Arzneitherapieprozesses - Entwicklung und Evaluation von Strategien zur Fehlervermeidung; Elektronische Verordnungsunterstützungssysteme

Kontakt

E-Mailcbraun@klinikum-saarbruecken.de
Internet

Erklärung von Interessenkonflikten


Dr. med. Christian Braun