Prof. Dr. med. Karl Peter Ittner

Facharzt für Anästhesiologie, Facharzt für Klinische Pharmakologie

Leitung der Lehreinheit Pharmakologie am Klinikum der Universität Regensburg

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2010

Vita

Studium an den Universitäten Regensburg und Würzburg, Approbation 1983
Facharztanerkennungen: Anästhesiologie, Klinische Pharmakologie
Zusatzbezeichnungen: Intensivmedizin, Notfallmedizin, Ärztliches Qualitätsmanagement
Europäische Facharztqualifikationen: Diplomate of the European Academy of Anasethesiology (DEAA), European Diploma in Intensive Care Medicine (EDIC)
Habilitation für das Gebiet Anästhesiologie an der Universität Regensburg
Leitung der Lehreinheit Pharmakologie am Universitätsklinikum Regensburg
stv. Vorsitzender der Ethikkommission am Universitätsklinikum Regensburg; stv. Mitglied der Ethikkommission der Bayerischen Landesärztekammer für klinische Pharmakologie
Herausgeber der Rubrik "Notfallpharmakologie" der Fachzeitschrift "Der Notarzt"
Sprecher der DIVI-Sektion "Angewandte Pharmakologie in der Notfall- und Intensivmedizin"
2018Berufung zum apl Professor für Anästhesiologie und W2-Professur für Pharmakologie (Komm.).

Kontakt

E-Mailkarl-peter.ittner@ukr.de
Internet

Erklärung von Interessenkonflikten


Prof. Dr. med. Karl Peter Ittner