Prof. Dr. med. Reinhold Kreutz

Universitätsprofessor für Hypertensiologie und Klinische Pharmakologie

Leiter des Instituts für Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2015

Vita

1980-1987Medizinstudium in Mainz und Bonn
1987-2000Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin (Schwerpunkt: Nieren- und Hochdruckkrankheiten) und Klinische Pharmakologie in Köln, Bonn, Heidelberg, Boston und Berlin
1999Habilitation - Fachgebiet Innere Medizin
2004Berufung zum Professor für Klinische Pharmakologie (C-3 Professur) - Charité Universitätsmedizin Berlin
2010Berufung zum Professor für Hypertensiologie (W3-Professur) - Charité Universitätsmedizin Berlin (Stiftungsprofessur der Deutschen Hochdruckliga DHL (R) Deutsche Hypertoniegesellschaft

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Ethikkommission des Landes Berlin, 2012
  • Wahl in den Vorstand der DHL (Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention, 2010
  • Berufung in den wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Nierenstiftung e. V., 2003

Kontakt

Internet

Erklärung von Interessenkonflikten


Prof. Dr. med. Reinhold Kreutz