Prof. Dr. med. Ulrich Theo Seyfert

Facharzt für Innere Medizin und Transfusionsmedizin, Sportmedizin

Schwerpunktpraxis für Hämostaseologie und Transfusionsmedizin und Leiter Institut für Blutforschung GmbH

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 1997

Vita

1956Geboren in Alsenbrück (Donnersbergkreis)
1975Abitur am Wilhelm-Erb-Gymnasium in Winnweiler
1975Studium der Physik an der Universität Kaiserslautern
1976-1982Studium der Humanmedizin Johannes-Gutenberg-Universität Mainz Approbation 1982
1982-1988Medizinische Kliniken des Klinikums Kaiserslautern
1988Zusatzbezeichnung Sportmedizin
1988Anerkennung als Internist, Gastarzttätigkeiten in Wien, Mannheim und Los Angeles
1988-2000Abteilung für Klinische Hämostaseologie und Transfusionsmedizin der Universitätskliniken in Homburg (Dir. Prof. Dr. E. Wenzel) - Oberarzt, Herstellungsleiter, Stufenplanbeauftragter
1990Fachkunde für den ex vivo Umgang mit radioaktiven Substanzen
1990Anerkennung Transfusionsmedizin
1995Habilitation an der Universität des Saarlandes, Thema: "Rationelle Haemokompatibilitätsdiagnostik"
1995Fachkunde Laboruntersuchungen
1996Fachkunde Rettungsdienst
1996Anerkennung als Facharzt für Transfusionsmedizin
1999apl. Professor
2000-2004Komm. Direktor der Abteilung Klinische Hämostaseologie und Transfusionsmedizin Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg
2002Ärztliches Qualitätsmanagement (BÄK)
2006Zusatzbezeichnung Hämostaseologie
2005-2006Leiter Blutspendezentrale Klinikum Ludwigshafen
seit 2007Schwerpunktpraxis für Hämostaseologie und Transfusionsmedizin und Leiter Institut für Blutforschung GmbH

Ausgewählte Aufgaben und Funktionen

  • DRK-Mitglied (Donnersbergkreis Kirchheimbolanden) und Kreisbereitschaftsarzt, seit 1976
  • Mitglied der Gesellschaft für Thrombose und Hämostaseforschung, seit 1987
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Immunhämatologie und Transfusionsmedizin, seit 1991
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Rheologie und Mikrozirkulation, seit 1995
  • Sektionsobmann der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie, 1996-1998
  • Vorsitzender der AG Hämokompatibilität bei der Zentralstelle der Länder für den Gesundheitsschutz bei Medizinprodukten (ZLG), seit 1997
  • Deutsches Institut für Normung (DIN) - nationaler und internationaler Vertreter "Hämokompatibilität", seit 1998
  • Ressortherausgeber Zeitschrift "Infusionstherapie und Transfusionsmedizin", 1996-2002
  • Mitglied der Ständigen Konferenz Leitender Ärzte universitärer transfusionsmedizinischer Institutionen in Deutschland, seit 2000
  • Mitglied Deutsche Hämophiliegesellschaft, seit 2001
  • Mitglied Rotary District 1860, seit 2001
  • Mitglied Deutsche Gesellschaft für Ärztliches Qualitätsmanagement, seit 2002
  • Mitglied der Gesellschaft für Herz- und Kreislaufforschung, seit 2003

Schwerpunkte

KlinischHämophilie; Thrombophilie; klinische Hämostaseologie
WissenschaftlichHämokompatibilität von Biomaterialien; Thrombophilie; Transfusionsmedizin

Kontakt

Internet

Erklärung von Interessenkonflikten


Prof. Dr. med. Ulrich Theo Seyfert