Prof. Dr. med. Günther J. Wiedemann

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Internistische Onkologie, Palliativmedizin, Internistische Labormedizin

ehemaliger Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Onkologie, Oberschwabenklinik Ravensburg

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2013

Vita

1976-1982Medizinstudium in Ulm, Göttingen, Bremen (PJ), Abschluss mit Staatsexamen und Promotion
1982-1983Arzt im norwegischen Landeskrankenhaus für Psychiatrie Opdöl sjukehus, Molde, Norwegen
1983-1985Arzt in der Klinik für Innere Medizin, Bremen-Ost
1985-2000Wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Lübeck, Bergen (Haukeland sjukehus) Norwegen, Madison, Wisconsin USA und am Cancer Research Institute New York, USA
2001-2005Leiter des Zentrallabors (Labor dann privatisiert)
Seit 2001Transfusionsverantwortlicher der Oberschwabenklinik
2001-2022Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Onkologie, Oberschwabenklinik Ravensburg (92 Betten/540 Betten)

Funktionen

  • Mitherausgeber klinikarzt
  • Editorial board European Journal of Oncology Pharmacy
  • Editorial board Journal of Oncology Pharmacy Practice
  • Beirat Onkologische Pharmazie
  • Beirat Südwestdeutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • Pressemitglied (der südwestdeutschen Zeitschriftenverleger e. V.)

Erklärung von Interessenkonflikten


Prof. Dr. med. Günther J. Wiedemann