Aflibercept

Handelsname: Zaltrap®

Anwendungsgebiet

  • In Kombination mit einer Chemotherapie aus Irinotecan/5-Fluorouracil/Folinsäure (FOLFIRI) zur Behandlung von Erwachsenen mit metastasiertem kolorektalem Karzinom (mCRC), das unter oder nach einem Oxaliplatin-haltigen Regime fortgeschritten ist.(Stand: Februar 2013)

Stellungnahmen der AkdÄ

Nutzenbewertungs-
Verfahren
(Beginn)
Anwendungsgebiet

Verbindlich sind die Angaben der Fachinformation.
Fazit der AkdÄ

Über den Zusatznutzen beschließt der G-BA.
Stellungnahme der AkdÄ
(Stand)

metastasiertes kolorektales Karzinom, das unter einem Oxaliplatin-haltigen Regime fortgeschritten ist, in Kombination mit FOLFIRI

Die AkdÄ sieht allenfalls einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen von Aflibercept. Der Beschluss der Nutzenbewertung sollte befristet werden. In klinischen Studien sollte sowohl die Wirksamkeit von Aflibercept mit der Wirksamkeit anderer Angiogenese-Hemmstoffe verglichen als auch die gesundheitsbezogene Lebensqualität untersucht werden.