News 2020-21

07.04.2020 – Stellungnahme der AkdÄ zu Avelumab (neues AWG: RCC, Erstlinie, Kombi mit Axitinib) (Bavencio®) – frühe Nutzenbewertung § 35a SGB V

Die AkdÄ sieht übereinstimmend mit dem IQWiG für Avelumab + Axitinib gegenüber Sunitinib für erwachsene, nicht vorbehandelte Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom (RCC)

  • mit günstigem und intermediärem Risikoprofil (Fragestellung 1):
    keinen Anhaltspunkt für einen Zusatznutzen. Ein Zusatznutzen ist damit nicht belegt.
  • mit ungünstigem Risikoprofil (Fragestellung 2):
    einen Hinweis auf einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen.

Über den Zusatznutzen beschließt der G-BA.

Informationen zu Avelumab (Bavencio®):