News 2017-14

30.06.2017 – "Bulletin zur Arzneimittelsicherheit" – Ausgabe 2/2017 erschienen

Das "Bulletin zur Arzneimittelsicherheit – Informationen aus BfArM und PEI" erscheint viermal im Jahr und informiert aus beiden Bundesoberbehörden über aktuelle Aspekte der Risikobewertung von Arzneimitteln.

Themen der Ausgabe vom Juni 2017 sind u. a.:

  • Entwicklung der Verordnungen kombinierter hormonaler Kontrazeptiva mit noch unbestimmtem Thromboserisiko
  • Arzneimittelassoziierte Angioödeme: Bradykinin im Fokus
  • Nebenwirkungsprofil von Alemtuzumab (Lemtrada®) im Anwendungsgebiet der Multiplen Sklerose
  • Umbrella-, Basket-Studien und adaptive Studienansätze – Aspekte des Genehmigungsverfahrens der klinischen Prüfung
  • Forschungsprojekt zu Arzneimittel-assoziierten Bradykinin-vermittelten Angioödemen

Das aktuelle Bulletin und alle bisherigen Ausgaben finden Sie unter folgendem Link: