Prof. Dr. med. Petra A. Thürmann

Fachärztin für Klinische Pharmakologie

Prof. Dr. med. Petra A. Thürmann

Direktorin des Philipp-Klee-Instituts für Klinische Pharmakologie am HELIOS Klinikum Wuppertal

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission 2003-2005

Ordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2006

Vita

1960 Geboren in Frankfurt am Main
1979-1986 Studium der Humanmedizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt/Main
1987 Promotion
1986-1997 Wissenschaftliche Assistentin, Abteilung für Klinische Pharmakologie am Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main
Lehrtätigkeit für Studenten der Humanmedizin und Zahnmedizin
Abhalten von Vorlesungen und Kursen
Prüfung für das Fach Pharmakologie und Toxikologie im Staatsexamen für Zahnmediziner und seit 1996 Prüfung 3. Staatsexamen Spezielle Pharmakologie für Humanmediziner
Planung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien Phase I-IV
1992 Zuerkennung der Berufsbezeichnung "Ärztin für Klinische Pharmakologie"
1997 Habilitation für das Fach "Klinische Pharmakologie" am Fachbereich Humanmedizin der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main
1997 Direktorin des Instituts für Klinische Pharmakologie am Klinikum Wuppertal GmbH und Kommissarische Lehrstuhlinhaberin für Klinische Pharmakologie an der Universität Witten/Herdecke
1998 Ernennung zur apl. Professorin für Klinische Pharmakologie und Berufung auf den Lehrstuhl für Klinische Pharmakologie der Universität Witten/Herdecke
1999-2003 Stellv. ärztliche Direktorin der Klinikum Wuppertal GmbH, ab 1.1.2003 Helios Klinikum Wuppertal
seit 2004 Direktorin des Philipp-Klee-Instituts für Klinische Pharmakologie am HELIOS Klinikum Wuppertal

Ausgewählte Aufgaben und Funktionen

  • Präsidentin der 9. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Pharmakologie und Therapie e.V., 1999
  • Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Klinische Pharmakologie und Therapie, 1992-2002
  • Deutsche Gesellschaft für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie; Sektion Klinische Pharmakologie seit 1989
  • Präsidentin der Medizinisch-Naturwissenschaftlichen Gesellschaft Wuppertal, 2002/2003
  • Arbeitsgemeinschaft für angewandte Humanpharmakologie (AGAH) seit 1998
  • Member of the Council of the International Union of Pharmacology (IUPHAR), Clinical Division seit 2002
  • Member of the British Society of Pharmacology, Section Clinical Pharmacology seit 1997
  • Member of the Amercian Society of Clinical Pharmacology and Therapeutics seit 1997
  • Member of the Editors of the International Journal of Clinical Pharmacology and Therapeutics
  • Member of the International Editorial Board of the British Journal of Clinical Pharmacology
  • Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift "Medizinische Klinik"
  • Mitglied der Kommission D des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte, 1998
  • Mitglied der Kommission "Arzneimittel in der gesetzlichen Krankenversicherung" (Positivliste) des BMGS, 2000-2003
  • Mitglied der Expertengruppe "Hypertonie", Leitlinienclearingstelle der Ärztlichen Zentralstelle für Qualitätssicherung, 1999
  • Vorsitzende der Ethik-Kommission der Universität Witten/Herdecke, 2000
  • Mitglied der Ethik-Kommission der Ärztekammer Nordrhein, 1998
  • Mitglied des Sachverständigenrats des Bundesgesundheitsministerium zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen seit 2011

Kontakt

E-Mail petra.thuermann@helios-gesundheit.de
Internet

Erklärung von Interessenkonflikten