Prof. Dr. rer. nat. Martin Smollich

Fachapotheker für Klinische Pharmazie

Prof. Dr. rer. nat. Martin Smollich

Leiter der Arbeitsgruppe Pharmakonutrition am Institut für Ernährungsmedizin, Universitätsklinikum Schleswig-Hostein, Campus Lübeck

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2016

Vita

1977 Geboren in Münster
1998-2004 Studium der Pharmazie und der Biologie
2003-2004 Postgraduate Scientist (Dept. of Pharmacology, University of Cambridge, UK)
2005-2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Universitätsfrauenklinik Münster)
2008 Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften (Pharmakologie und Toxikologie)
2009-2013 Ressortleiter Klinische Pharmazie (St. Franziskus-Hospital Münster)
2012 Antibiotic Stewardship-Experte (DGI)
2012 Fachapotheker für Klinische Pharmazie
2013-2018 Professor für Klinische Pharmakologie und Pharmakonutrition an der Praxishochschule Rheine; Fachgruppe Infektiologie und Hygiene des Landeszentrums Gesundheit Nordrhein-Westfalen (vorher: Professor für Klinische Pharmakologie (Mathias Hochschule Rheine))
Seit 2018 Leiter der Arbeitsgruppe Pharmakonutrition am Institut für Ernährungsmedizin, Universitätsklinikum Schleswig-Hostein, Campus Lübeck

Schwerpunkte

  • evidenzbasierte Pharmakotherapie
  • Arzneimitteltherapie in Schwangerschaft und Stillzeit
  • Pharmakonutrition, Arzneimittel-Lebensmittel-Interaktionen

Kontakt

Internet

Erklärung von Interessenkonflikten