Unerwünschte Arzneimittelwirkung melden

Fortbildungsveranstaltungen 2018/2019

Ankündigung der nächsten Veranstaltungen der AkdÄ zu aktuellen Themen (Stand: 22.08.2018):

  • Mittwoch, 10. Oktober 2018, 15.00–18.00 Uhr - Düsseldorf
    Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung mit der Ärztekammer und der KV Nordrhein
    Veranstaltungsort: Ärztekammer Nordrhein, Großer Vortragssaal im Hause der Ärzteschaft, Tersteegenstraße 9, 40474 Düsseldorf
  • Mittwoch, 24. Oktober 2018, 13.30–17.00 Uhr - Rostock
    Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der 27. Interdisziplinären Seminar- und Fortbildungswoche in Kooperation mit der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern
    Veranstaltungsort: Rostock
  • Mittwoch, 7. November 2018, 15.00–18.00 Uhr - Saarbrücken
    Fortbildungsveranstaltung in Kooperation mit der Ärztekammer und der KV des Saarlandes
    Veranstaltungsort: Kassenärztliche Vereinigung Saarland, Großer Sitzungssaal, Europaallee 7–9, 66113 Saarbrücken
  • Montag, 12. November 2018, 12.00–18.00 Uhr - Hamburg
    Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der AkdÄ und des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker e. V. (ADKA)
    Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hörsaal des Gebäudes W30, Martinistraße 52, 20246 Hamburg
  • Samstag, 17. November 2018, 9.00–17.00 Uhr - Berlin
    7. Fortbildungskongress der Ärztekammer Berlin in Kooperation mit der AkdÄ: Medizinisches Wissen – Komplexität. Herausforderungen. Reflektionen.
    Veranstaltungsort: Ärztekammer Berlin, Friedrichstraße 16, 10969 Berlin
  • Samstag, 26. Januar 2019, 9.00–12.30 Uhr - Stuttgart
    Fortbildungsveranstaltung beim 54. Ärztekongress im Rahmen der Fachmesse Medizin
    Veranstaltungsort: Landesmesse Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

Wissenschaftliches Programm (Auswahl):

Therapie der Osteoporose ◾ Lipidwirksame Therapie zur Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen ◾ Leitliniengerechte Therapie der Depression ◾ Klinisch relevante Arzneimittelinteraktionen ◾ Stellenwert von Medizinalhanf ◾ Neue Arzneimittel – ein Überblick ◾ Fallbeispiele aus der Pharmakovigilanz ◾ Medikationsfehler

Als Fortbildungsveranstaltungen anerkannt.

Auskunft

Karoline Luzar
Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)
Herbert-Lewin-Platz 1, 10623 Berlin
Tel.: 030 400456-500, Fax: 030 400456-555
E-Mail: Fortbildung@akdae.de